Home
Home






News:
Events
 
Zur Zeit kein Eintrag vorhanden...
 
Parkplatz Messe Bozen
bei sämtlichen Heimspielen geöffnet! (3 Euro)
Sponsoren (Alle anzeigen)

SV Kaltern, HC Bozen und HC Fassa messen sich beim Raiffeisen Cup

  01.09.2010 - 10:28
 

Seit einigen Jahren gehört der Raiffeisen Cup in Kaltern zum Fixtermin im Vorbereitungskalender heimischer Eishockey-Klubs. So werden sich die Kalterer Hechte auch heuer wieder vom 17. bis 19. September mit den Serie-A1-Klubs aus Bozen und dem Fassatal messen. Da das Dreierturnier in Kaltern nur wenige Tage vor der am 23. September beginnenden Meisterschaft ausgetragen wird, dient es den Teams als letzter Härtetest und gleichzeitig als Generalprobe für den Saisonauftakt.

Die Veranstaltung wird auf drei Tage aufgeteilt, an denen jeweils eine Begegnung auf dem Program steht. Das Auftaktspiel wird der Gastgeber aus Kaltern am Freitagabend gegen den HC Fassa bestreiten, während der HC Bozen sein erstes Spiel am Samstag gegen das Team aus Canazei bestreiten. Den Schlusspunkt setzt der SV Kaltern im Spiel gegen den HCB am Sonntag.

Die einzelnen Begegnungen werden wie gewohnt über drei Drittel zu je 20 Minuten ausgetragen. Bei einem Unentschieden nach regulärer Spielzeit wird ein fünfminütiges Overtime oder spätestens das folgende Penalty-Schießen den Sieger ermitteln. Am Freitag und Samstag erfolgt der Puckeinwurf jeweils um 20.30 Uhr, während die abschließende Begegnung am Sonntag bereits um 18.30 beginnt.


Das Spielprogramm des Raiffeisen-Cups:

17.09.2010, 20.30 Uhr: SV Kaltern – HC Fassa
18.09.2010, 20.30 Uhr: HC Bozen – HC Fassa
19.09.2010, 18.30 Uhr: SV Kaltern – HC Bozen


Stefan Zisser

 

Zurück
 
 
 
Top© 2010 HC Interspar Bolzano Bozen Foxes | P.IVA: IT 01660880210 | Drucken | Impressum | Home