Home
Home






News:
Events
 
Zur Zeit kein Eintrag vorhanden...
 
Parkplatz Messe Bozen
bei sämtlichen Heimspielen geöffnet! (3 Euro)
Sponsoren (Alle anzeigen)

Christian Borgatello verlängert beim HC Bozen

  21.07.2010 - 00:58
 

Erste Bestätigung beim HC Bozen: Christian Borgatello bleibt auch in der kommenden Saison beim Rekordmeister. Der 28-jährige Verteidiger verlängerte seinen Vertrag um ein weiteres Jahr. In den letzten drei Saisonen bestritt Borgatello insgesamt 152 Meisterschaftsspiele für den HCB und erzielte dabei 101 Skorerpunkte (21 Tore und 80 Assist). Der gebürtige Meraner gewann mit den Weiß-Roten zwei Meisterschaften, einen Italienpokal und zwei Supercup.

Borgatello (1,74 m x 79 kg) ist in den Jugendmannschaften des HC Meran aufgewachsen. 1998 - damals war er erst 16 - begann seine Karriere beim HC Latsch in der Serie A2. Borgatello bestritt 14 Spiele für die Vinschger und erzielte 14 Punkte (5 Tore und 9 Assist). Von 1999 bis 2004 spielte er beim HC Meran in der höchsten italienischen Liga und kam in fünf Meisterschaften zu 186 Einsätzen und 50 Punkten (13 Tore und 37 Assist). Als dann die Meraner vor sechs Jahren aus finanziellen Gründen auf eine weitere Serie-A-Teilnahme verzichteten, wechselte Borgatello erstmals ins Ausland zu den Dundee Stars nach Schottland und den Basingstoke Bison in die englischen Eliteliga. 2005 kehrte er nach Italien zurück und wurde auf Anhieb mit Mailand Italienmeister. In 92 Meisterschaftsspielen für die Vipers Mailand kam er auf 39 Punkte (12 Tore und 27 Assist).

Vor drei Saisonen spielte er erstmals für den HC Bozen und gewann mit den Weiß-Roten gleich die Meisterschaft und den Supercup. Das Jahr darauf gelang ihm sogar das Triple mit Meisterschaft, Italienpokal und Supercup. Am Ende der Saison wurde er als bester italienischer Spieler der gesamten Serie A ausgezeichnet. Im Vorjahr erzielte er in 46 Meisterschaftsspielen 29 Punkte (9 Tore und 20 Assist).


Christian Borgatello
(Foto Max Pattis)

Seit zehn Jahren spielt Borgatello auch in der A-Nationalmannschaft. In insgesamt 29 WM-Spielen schoss er 3 Tore und 5 Assist. 2006 nahm er an den Olympischen Winterspielen in Turin teil.

 

Zurück
 
 
 
Top© 2010 HC Interspar Bolzano Bozen Foxes | P.IVA: IT 01660880210 | Drucken | Impressum | Home