Home
Home






News:
Events
 
Zur Zeit kein Eintrag vorhanden...
 
Parkplatz Messe Bozen
bei sämtlichen Heimspielen geöffnet! (3 Euro)
Sponsoren (Alle anzeigen)

Otto Massimo neuer Präsident des HC Bozen

  01.07.2010 - 17:54
 

In der Führungsriege des HC Bozen gibt es einen Wechsel: Otto Massimo beerbt Dieter Knoll als Präsident des Rekordmeisters. Massimo war in der Vergangenheit bereits beim HCB tätig und stand dem Verein in den Jahren 1991 bis 1997 vor. Die Entscheidung zum Führungswechsel wurde am Montag, den 28. Juni während der jährlichen Ausschusssitzung im Restaurant Cascade gefällt. Neben der Ernennung des Präsidenten wurde auch dessen neuer „Vize“ Michele Nobile und der neue Vereinsvorstand gewählt.

Otto Massimo kehrt ins Präsidentenamt der „Foxes“ zurück. Seit mehr als 13 Jahren leitete sein Vorgänger, Dieter Knoll die Geschicke des italienischen Rekordmeisters. Während seiner Amtszeit gewann der HC Bozen vier Meistertitel (1998, 2000, 2008 und 2009), vier Mal den Italienpokal (2003, 2005, 2007 und 2009) und drei Mal den Supercup (2005, 2008 und 2009). Die Vereinsführung hat mit Otto Massimo ein bekanntes Gesicht der Vereinsgeschichte ins höchste Amt gewählt, fungierte er doch bereits von 1991 bis 1997 als Präsident des HCB. Dieter Knoll wird weiterhin der Mehrheitseigentümer des Klubs bleiben, und auch in Zukunft dem Vereinsvorstand angehören.

Einen weiteren bedeutenden Wechsel gab es im Amt des Vize-Präsidenten. Die Tätigkeit von Robert Oberrauch wird in Zukunft Michele Nobile ausüben. Oberrauch ist auch aus dem Vereinsvorstand ausgeschieden. Dem neuen Vorstand gehören folgenden Namen an: Siegfried Brugger, Walter Seebacher, Sergio Gottardi, Franz Sinn, Remo Candotti, Dieter Knoll und Hermann Ebnicher.


Der neue HCB-Präsident
Otto Massimo


Alle Präsidenten des HC Bozen

1933-1936 Arturo Tava
1936-1937 Mario De Cesare
1937-1940 Arturo Isotti
1940-1942 Barone D’Altenburger
1945-1948 Gino Beccaro
1948-1949 Ernst Holzner
1949-1950 Giacomo Gritti
1951-1053 Luigi Marcolla
1953-1955 Angolo Facchin
1955-1960 Lino Ziller
1960-1964 Alcide Berloffa
1964-1065 Lino Ziller
1965-1966 Luis Oberrauch
1866-1970 Lino Ziller
1970-1979 Ander Amonn
1979         Toni Pichler
1980         Giancarlo Bolognini
1980-1983 Toni Pichler
1983-1991 Michl Ebner
1991-1997 Otto Massimo
1997-2010 Dieter Knoll
2010         Otto Massimo

 

Zurück
 
 
 
Top© 2010 HC Interspar Bolzano Bozen Foxes | P.IVA: IT 01660880210 | Drucken | Impressum | Home