Home
Home






News:
Events
 
Zur Zeit kein Eintrag vorhanden...
 
Parkplatz Messe Bozen
bei sämtlichen Heimspielen geöffnet! (3 Euro)
Sponsoren (Alle anzeigen)

Christian Walcher und Enrico Dorigatti stürmen auch in Zukunft für den HC Bozen

  29.07.2010 - 07:16
 

Rekordmeister HC Bozen konnte zwei weitere Spieler für die kommende Saison bestätigen: Die Vereinsführung der Weiß-Roten hat die Verträge von Christian Walcher und Enrico Dorigatti verlängert. Walcher geht bereits in seine 13. Saison für den HCB. In 463 Spielen hat er es auf 231 Skorerpunkte gebracht. Bis auf zwei kurze Unterbrechung ist auch Dorigatti seinem Heimatverein seit 1997 treu geblieben. Insgesamt streifte er sich 355 Mal das weiß-rote Trikot über und erzielte dabei 134 Punkte.

Christian Walcher (1,78 m x 84 kg) feierte 1997 sein Serie-A-Debüt mit den Weiß-Roten. Nur ein einziges Jahr, 2001, spielte Walcher nicht in Bozen, sondern beim Lokalrivalen Ritten, wo er 41 Begegnungen bestritt und 7 Tore und 21 Assist erzielte. Walcher hat mit dem HC Bozen vier Mal (1998, 2000, 2008 und 2009) den Italienmeistertitel gewonnen. Außerdem holte er in seiner Karriere drei Mal den Italienpokal (2004, 2007 und 2009) und den Italienischen Supercup (2005, 2008 und 2009). Im Vorjahr bestritt er mit dem HCB 52 Meisterschaftsspiele und brachte es auf 22 Punkte (9 Tore und 13 Assist).

Enrico Dorigatti (1,86 m x 86 kg) begann seine Karriere vor 13 Jahren in Bozen. 1999 wechselte er zu Valpellice in die höchste italienische Liga und erzielte in 36 Begegnungen 11 Tore und 22 Assist. Anschließend kehrte er in die Landeshauptstadt zurück - verließ aber vor drei Jahren den Verein, als er von Trainer Doug McKay ausgemustert wurde. Dorigatti ging zu Ritten Sport und bewies in Klobenstein, einer der stärksten einheimischen Stürmer zu sein. In 51 Spielen brachte er es auf 48 Punkte (20 Tore und 28 Assist). Damit war er der beste italienische Skorer der gesamten Serie A. Im darauffolgenden Jahr kehrte der 30-Jährige zum HCB zurück und gewann auf Anhieb die Meisterschaft. Mit den Weiß-Roten hat Dorigatti in seiner Karriere bereits sämtliche nationale Titel geholt: Meistertitel, Supercup und Italienpokal. Im Vorjahr erzielte er in 47 Meisterschaftsspielen acht Punkte (3 Tore und 5 Assist)

 


Christian Walcher


Enrico Dorigatti

 

Zurück
 
 
 
Top© 2010 HC Interspar Bolzano Bozen Foxes | P.IVA: IT 01660880210 | Drucken | Impressum | Home